Auf der Suche nach Manschettenknöpfen? – ShoppingTipp für den Bräutigam. //

  • Auch die Herren der Schöpfung dürfen beim Hochzeitsstyling durchaus in die Vollen greifen. Ob Bräutigam oder Best Man, mit dazu gehört – meiner Meinung nach – auch das Tragen von Manschettenknöpfen. Jüngst diskutiert hab ich die Manschetten-Frage mit Juni-Bräutigam Ingo. Mein heutiger Surf-Tipp geht daher besonders an Ingo´s Adresse. Doch auch dem Rest der Herrenriege sei die Seite Cufflinks.com ans Herz gelegt. Wie der einprägsame und passende Seitenname bereits verrät, handelt es sich hier um einen Shop, der sich auf Accessoires für den Hemdsärmel spezialisiert hat. Bin dort gerade eine ganze Weile herumgesurft und aus dem Staunen nicht mehr raus gekommen.

    Bei Cufflinks gibt es alles. Wirklich alles. Klassische Knöpfe aus Silber, aus Gold, aus Glas, mit und ohne Steinen oder diversen anderen Materialien. Modelle zum Thema Sport und Hobby, Exemplare mit politischen Statements oder echte Highlights für Star Wars Fans. Schon mal darüber nachgedacht, sich den Millenium Falken an den Ärmel zu pinnen?!

    Ich selbst bin – entsprechend persönlicher Neigungen und Vorlieben – an den individuellen Modellen von Steven Shaver hängen geblieben. Die Kollektion des Designers verwendet das Metall verschiedenster Auto-Typen und Marken. Auto-Recycling in seiner schönsten Form. Sich einfach ein originales Stück Porsche, Mercedes oder Audi an den Ärmel zu klemmen, begeistert gewiß so manchen Mann. Was meint Ihr?

    cufflinks_audiAm Ärmel sieht das ganze dann so aus:

    cufflinks_carparts

    Und weil´s so schön ist, zeig ich Euch auch noch die metallische Land Rover-Variante aus der Steven Shaver Kollektion. Wenn da nicht so mancher Landy-Fahrer (oder auch Landy-Fahrerin) vor Begeisterung juchzt!

    cufflinks_landrover

    **********************

    Alle Bilder in diesem Artikel über Cufflinks.com. //


    März 13th, 2012 | JAgentin | 1 Comment | Schlagwörter: , , , ,

About The Author

Eva Gieselberg

One Response and Counting...

  • Mirabell 03.13.2012

    Wow, die sind wirklich schön! Und JA, gehört definitv an einen Bräutigam! :)

Leave a Reply

* Name, Email, and Comment are Required