Druckfrisch. //

  • Kunstvoll gestaltete Hochzeitsdrucksachen sind was Feines. Eben lief mir dieses von RowleyPress gefertigte Kartenkunstwerk über den Weg. Individuell gestaltete Hochzeitseinladungen, hergestellt mit einer Druckmischtechnik. Die farbigen Elemente und Zeichnungen wurden im sogenannten Giclée-Verfahren auf´s Papier gebracht. Einer Drucktechnik, die auf der Verwendung von besonders hochwertigen, pigmentbasierten und daher farbintensiven Tinten basiert. In einem zweiten Arbeitsschritt kamen per Letterpress-Technik die entsprechend geprägten Schriften hinzu. Im Rowleypress-Blog findet Ihr eine kleine Technikabhandlung. Spannend … und total schön!

    Rowley Weddinginvitation

    rowley letterpress wedding

    Gefunden bei RowleyPress. //


    Oktober 8th, 2010 | JAgentin | 1 Comment | Schlagwörter: , , , , , ,

About The Author

Eva Gieselberg

One Response and Counting...

  • Bella 10.08.2010

    Hui!!!
    Also vielleicht doch noch mal (kirchlich) heiraten?

Leave a Reply

* Name, Email, and Comment are Required