News aus Berlin: Farbe bekennen.

  • Der liebe Thomas hat mich eben auf ein Stück zeitgenössische Kunst hingewiesen. In Berlin hat sich ein Trupp unbekannter Radfahrer am Sonntag um einige Eimer bunte Farbe erleichtert. Seitdem erstrahlt der Rosenthaler Platz in neuem Licht. Autofahrer und Stadtreinigung sind wenig begeistert. Sie warten auf den nächsten Regen. Denn mit dem soll die Farbe (leider) wieder verschwinden. Alle Fotofreunde haben Ihre helle Freude an der farbigen Straßenkunst. Tolle Fotos gibts bei Flickr und mehr Infos bei BZ oder taz. Und so schaut´s aus:

    rosenthaler platz berlin

    Gefunden bei BZ.


    April 27th, 2010 | JAgentin | 7 Comments | Schlagwörter: , ,

About The Author

Eva Gieselberg

7 Responses and Counting...

  • Consuela 04.27.2010

    Na dann hoffe ich, dass es bis zum We nicht regnet, damit ich mir das auch mal live ansehen kann :D

  • mach ein foto – unbedingt… ich kann das ja kaum glauben!

  • WUNDERSCHÖN! Typisch deutsche Verwaltungsdoofheit, dass man sich Regen wünscht oder teure “Reinigungs”maßnahmen ergreift. Das Leben SOLLTE so bunt sein, jawoll. (Oder ist das ein Fake?)

  • wenn das nicht Schule macht ;) Könnte ein bunter Sommer werden!

  • da melde ich mich ausnahmsweise mal zu einem hochzeitsfremden thema zu wort und schon kommen die kommentatoren aus ihren häuschen. HALLO! schön, dass ihr da seid.
    was ein bisschen farbe nicht alles bewirkt!

  • Ich konnte leider kein Foto machen, denn die Zeit hat einfach nicht gereicht :(

  • Hat´s denn in Berlin schon geregnet? Vielleicht hält das Färbchen ja noch ein bisschen länger… Ein schönes Wochenende für Dich!

Leave a Reply

* Name, Email, and Comment are Required