Auf den Kohl gekommen.

  • Heute gab es Antworten. Anworten auf die seit langem ungeklärte Farbfrage! - Seit Wochen bin ich auf der Suche nach dem perfekten rot-violett. Jetzt wurde ich endlich fündig – im Kleingarten meiner großen Schwester.

    Was der Kleingarten hergibt.Als oberirdische Sprossknolle lag mir das natürlichste aller Farbmuster prompt zu Füßen. Bunt und knackig wächst es aus der gut gewässerten Lübecker Kleingartenerde, das Wunder der blauen Kohlrabi-Pflanze. Gesehen, gestaunt, geerntet und sofort gewusst: Ein Gemüse, das mich glücklich macht. Der blaue Kohlrabi trifft es förmlich auf den Punkt. Das, was seit geraumer Zeit als gestalterischer Meteorit durch meinen Kopf schwirrt. Heute weiß ich: Mein zukünftiges Corporate Design soll Kohlrabi-farben sein. So wünsche ich´s mir. So soll es sein. Lang lebe der Gemüsekohl.


    Juli 10th, 2009 | JAgentin | 1 Comment | Schlagwörter: , , , ,

About The Author

Eva Gieselberg

One Response and Counting...

  • Bella 07.10.2009

    Das Herz der grossen Schwester hüpft vor Freude – dass der spießige kleine Kleingarten was aus der Erde gebracht hat, was Dich glücklich macht.
    Das graublaugrün er Blätter ist im übrigen auch nicht zu verachten …
    Liebe Grüsse auch von Louis.
    Bella

Leave a Reply

* Name, Email, and Comment are Required